Hurra! Hurra! So nicht.

Man nehme ein paar nette Menschen, einen Spritzer Alkohol, mischt es mit guter Musik und der zufälligen WG-Party aus der Nachbarwohnung und fertig ist der gelungene Abend. Et voilà!

Wir konnten vom Kostet-Nix-Regal im Hausflur sogar ein Souvenir mit nach Hause nehmen.

Aufgepasst: Magicus!

Harry Potter kann einpacken!

oho

Jetzt wissen wir endlich wie es geht!

Und wie durch Zauberhand ist der Post jetzt zu Ende.

Magicus!

Ein schöner Tag

Vergangenen Sonntag hatte ich das Glück mit zum Neujahrsempfang von Hippos Orchester zu dürfen (wer auch sonst außer mir 🙂 ) und diesen netten Tag möchte ich daher natürlich niemanden vorenthalten.

Da es ein „JederbringtetwasmitdamitwirvielzuEssenhaben-Buffet“ war, hatten wir natürlich auch etwas beigesteuert, die Wahl fiel auf Käse – Röstzwiebel – Muffins . Naja sie waren ganz okay, wir haben aber schon besseres gebacken. Trotzdem ein paar Fotos dazu.

Salz- und Pfefferstreuer sind sich auch uneinig über den Muffin

Wir sind dann mit unserem Blech voll Muffins zum Neujahrsempfang, der zu unsere großen Freude in einem Kino statt fand! Dort angekommen war natürlich alles schon voll mit Essen und wir mussten die Muffins dazwischen quetschen. Leider haben wir vom Buffet natürlich kein Bild, weil unser Kopf sich aus, unser Magen dafür eingeschaltet hat.

Nachdem wir neben vielen netten Menschen kugelrund in der Ecke lagen, kam aber der Höhepunkt des Tages (schließlich waren wir ja  im Kino!): der gestiefelte Kater!

Mit einer neuen Ladung Essen bewaffnet ging es ab in den Kinosaal, wo wir herzlich gelacht haben.

Glitzervorhang!

Wie die Überschrift schon sagt, war es ein sehr schöner Tag.

Für alle die aber wohlmöglich noch nicht von El Gato überzeugt sind, soll folgendes Video sein. 🙂

Meow.

Das beste Geschenk

Heute wollen wir euch mal eine Geschenkidee vorstellen, die von Hippo gemacht wurde 🙂

Zur Aufmunterung meines besten Freundes habe ich aus einem Spielkartenquartett ein kleines Buch voller guter Gedanken gemacht. Die Idee kam von hier.

Und so sah mein fertiges Werk dann aus ♥

Ein simples Deckblatt gefiel mir am besten für den herzigen Inhalt

So wie ich annahm, war es genau das, was er braucht. Einfach mal eine Aufmunterung, wenn ich mal nicht da sein kann!

Ein wunderbar herziges Geschenk!

Zwar war es eine heiden Arbeit die gelochten Karten in die Ringe zu friemeln, aber es hat sich allemal gelohnt!

Falls ihr es nachbasteln solltet, würde ich gern eure Exemplare begutachten!

Eure