Appetitliches bei: Iimori Patisserie Frankfurt

Eine Kategorie unseres Blogs wollen wir den Genüssen unseres Lebens widmen. Seien es selbstgemachte oder selbstgekaufte Schlemmerein 🙂

Dieses Mal: Iimori Patisserie in Frankfurt.

Man findet dieses wirklich supersüßes Cafe in der Braubachstraße 24, ganz in der Nähe des Römers. Von außen ist es unscheinbar, aber von innen strahlt einem typisch französisches Flair entgegegen, jedenfalls wie es sich wohl Japaner vorstellen. Wenn wir es bildlich audrücken dürfen:   

Hier ein kleiner Auszug unseres Schmauses 🙂

Mangoeistee ( 4 Euro), Spongecake und Zitronentarte

Himbeer Spongecake (3 Euro)

Zitronentarte (ca. 3 Euro)

schönes Ambiente

Unsere Bewertung:

Geschmack:

Ambiente/Hygiene:

Service:

Preis:

Der Geschmack ist einfach spitze! Der Spongecake war lecker fruchtig und luftig, die Zitronentarte schön zitronig. Der Eistee hat passend dazu harmoniert. Man fühlt sich einfach, wie in Omas Wohnzimmer und ist an Gemütlichkeit fast nicht zu übertreffen. Leider kommt es oft vor, dass das kleine Café sehr überfüllt ist und das Personal in Stress gerät. Auch ist der Preis überdurchschnittlich für ein Café.

Im Cafe gibt es auch herzhafte Dinge wie Brötchen, Brote und Sandwiches zu kaufen. Die gesamte Auswahl findet ihr auch auf, (obwohl da nicht immer das aktuelle Sortiment zu sehen ist): Iimori Pâtisserie

Es lohnt sich auf alle Fälle einmal dort vorbeizuschauen 🙂

Advertisements